Cos’è il dolce Stil Novo

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutubetumblr

Cos’è il dolce Stil Novo

Cos'è il dolce Stil Novo

Cos’è il dolce Stil Novo?

Con il termine dolce Stil Novo si indica la poetische wissen Ich sammelte einige Autoren, insbesondere in Florenz in der zweiten Hälfte des 1200.

Dazu gehörte die Münzstätten dieses Begriffs, Dante Alighieri, betont, dass in einem seiner Werke die grundlegende Besonderheiten der neuen Poesie, mit der absoluten Treue alle ’ Inspiration, die aus der Liebe kommt.

Questo tipo di poesia si configura sin dal principio come un genere esclusivamente amoroso, Aber Dante ’ ’ innere Neigung der Lehre betont l Liebe, und die ’ sprachlichen Inhalt.

Viele Gelehrte legen direkt zu Guido Guinizzellis ’ Bewegungsquelle, Jedoch empfiehlt es sich, sie als eine Vorstufe zu behandeln, weil es eine poetische Projekt innovativ im Vergleich zur bisherigen Praxis entwickelt, sondern einfach, um Probleme zu antizipieren, die Stilnovo gehören.

Neben Dante und Guinizzellis wurden andere Dichter Stilnovo Guido Cavalcanti, Lapo Gianni, Gianni Alfani, Dino Frescobaldi und Chhin.

Die Dichter dieser Bewegung hatten eine gemeinsame Vision und sogar Poesie, ideologischen und formalen Weg.

Die tema assoluto è lamore, moralische Erlösung, die in einer vernünftigen Weise untersucht werden muss.

A ’ ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Art von Poesie ist die engelhaften Figur der Frau, Abgesehen davon, dass schöne und edle wird l ’ Mittler zwischen Gott und Mensch, und wurde vom Herrn geschickt, um nur Männer mit dem freundlichen Herzen speichern, Das heißt, Edelmann (reine) von ’ Liebe.

L’amore stilnovistico non è erotico, wie geschieht manchmal in der Troubadoure aber kontemplative; l ’ Mann erreicht nur Glückseligkeit beobachtete Frau, Quelle der ewigen Schönheit. Von hier aus wird das Thema des Lobes zu Frauen kommen, womit einer rettenden Gebühr, die den Look entspringt und (l ’ Liebe geht durch die Augen) und von der Begrüßung, die die Frau reine Liebhaber gibt. Der Stil ist überwiegend süß, mit großer Musikalität und ’ nutzen Sie einen eher schmalen Wortschatz.

Wie sieht der Plan metrische Lieder und Sonette, die Rückkehr in ihre traditionellen Größen und wird geadelt, insbesondere durch Guido Cavalcanti die Ballade.

Sprachlich ist es erwähnenswert l ’ Municipalismi Dialettismi Säuberung und bevorzugen stattdessen die berühmten Florentiner, mit sporadischen, aber Provenzalismi ’ Sicilianismi und eine perfekte Verschmelzung von traditionellen Syntax und, Wortschatz und Musikalität. Die Wortwahl ist inhaltlich und musikalisch kalibriert., mit einer klaren und flüssigen syntax.

Ecco alcune poesie di autori del dolce Stil Novo:

Oper: Reime,4

Metro: Sonett

Autor: Guido Cavalcanti

Themen: Lob der Frauen, Liebe, die durch Ihre Augen geht, Geist als Phantasie und Erinnerung

 

1. Wer ist das, was es geglaubt?, dass alle Om Ziel,

2. Das macht ihn der Chiaritate Zittern der Uve NERE (1953)
3. und Mena Amor seco, Ja, reden Sie
4. nichts Omo Pote, aber jeder seufzt?

5. Oder Deo, Es scheint, als seine Augen werden,
6. Dical ' Amor, Ich Nol Sabejon Graf:
7. diese Demut scheint mir Frau,
8. Diese einander gegenüber ihren i 'Call' Zorn.

9. Poria Piagenza ist nicht seine contar,
10. die die "inchin ist jede Tugend Gentil,
11. und so für sie die Göttin anzeigen.

12. Unser Verstand war voll ja schon
13. und stellen Sie keine ' n uns guter Gesundheit,
14. der n ' Aviàn wissen.

Oper: Reime,4

Metro:Lied

Autor:Cino da pistoia

Themen: Der Blick der Frau, die Abgeschiedenheit der Frau, Liebe und Tod

La dolce Vista und ‘ l Bel Guardo Soave
de’ die schönsten Augen, die nie Lucesser,
c ’ ich verloren, macht mich Parer ja ernst
La Vita mia, ch ’ der’ VO Zeichnung Probleme;
und ‘ anstelle von Gedanken’ anmutig und Gai
ch ’ dir Liebe ’ Solea d,
Porto disir’ im Kern
geboren wurden, die des Todes
für die Ausreise, Ja ich Dole stark sein.
Ah mir, Amor, weil der erste Schritt
’ m nicht ’ ich wart angegriffenen ja ch tot?
Warum nicht Dipartisti von mir, Lasso,
gequält Geist ch ’ bringe ich?
Liebe, zu meinem Leidwesen ist nicht Komfort;
In der Tat, com ’ ich mehr ich schaue,
über m Seufzen ’ Ardo,
Da ich mich partuto
von que’ schöne Augen, die ich gesehen habe ’ ich ’ t Ov.
Ich t ’ ich sah in Que’ schöne Augen, Liebe,
damit die Erinnerung me n Kills ’,
und toller Gastgeber Ursachen des Schmerzes
innerhalb des Verstandes, die die ’ Seele Schrittlänge,
Sol da meinen Tod nicht teilen
von mir, Wie die Aufteilung
m ’ hat aus dem fröhlichen Lachen
und d ’ jeder fröhlich
die große umgekehrte ch ’ der weiße Neger.
Wenn der gnädigen Akt der Gesundheit
ver’ Ich hebe meine Augen etwas schöne Frau,
Ja geht alles, was Sie in die Irre meine Tugend,
Sie können nicht erstellen, Weinen im Inneren,
gern Gedenken an meine Frau, Das sind so
weit, Sie zu sehen:
entzündete Augen,
Ihr werden nicht der Trauer sterben.?
"Ja, für unseren Willen-, Während ch ’ Amor Wunsch».
Amor, mein Glück ist zu roh,
und Thei ’ betrübt die Augen treffen über m ’;
Obwohl Merzé, Schließen Sie sie, Ihr Mann
dann c ’ ich l Liebe verloren ’ Ansichten;
und, Wenn Leben Tod s ’ kaufen,
fröhlich ist ‘ l sterben;
Sie Segeln’ wo Dé Gire
Mein Geist dann,
und weißt du, wie viele Piatà s ’ Ara ihn.
Amor, Micidial die meisten erbärmlich sein
t ’ fordert meine Qual:
nach c ’ ich habe Talent,
Geben Sie mir Tod Freude
verlassen, dass den Geist in Pistoia.

Startseite

Kontakte

Precedente Die Arbeiterbewegung Successivo Dante Alighieri-Biographie

Hinterlasse eine Antwort

13 − zwölf =