Fabula und Weben

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutubetumblr

Fabula und Weben

Fabula e intreccioWenn wir sagen, oder es wird eine Geschichte erzählt wir können sehen, dass die Ereignisse nicht immer in chronologischer Reihenfolge angeordnet sind (Möglicherweise gibt es Rückblenden, Sneak Peek,…).

Dies bedeutet, dass man in mehreren Verflechtung Fabula unterteilt werden kann.

Aber wir sehen bessere Definitionen der beiden Begriffe…

Die fabula ’ ist der Satz von Ereignissen geordnet, chronologisch und kausal; Es enthält nur die wichtigsten Aktionen und Grundlagen, durch die Beziehung von Ursache und Wirkung verbunden miteinander. Daher l ’ ’ Phase von einer Sammlung von Kurzgeschichten zur Durchführung.
Ein klares Beispiel würde eine Geschichte basierend auf historischen Fakten durchzuführen, wo die Ereignisse folgen einander chronologisch erzählen bestimmte Fakten und Maßnahmen, die in diesem Jahr aufgetreten ’, Monat oder Tag.
L ’ weben ist die kostenlose Montage der Ereignisse von der fabula, Nach der ’ Ordnung und der gewünschte Hierarchie von ’ Autor, l ’ Grundstück umfasst die dynamische Teile, statische, Abschweifungen und Beschreibungen.
L ’ Grundstück hat daher eine direkte Funktion des Lesers, wie der Schriftsteller versucht, bestimmte Emotionen oder bestimmten Situationen beweisen, indem man Ereignisse in einer bestimmten Reihenfolge funktionale, die dem Zweck des Schriftstellers künstlerische oder das produziert l ’ Oper.

[paypal_donation_button align=center”]

Startseite

Kontakte

Precedente Die Narrative Abfolge Successivo Vorstellung de l ' œuvre Rhinocéros de Eugene Ionesco

Hinterlasse eine Antwort

vierzehn − sechs =