Bezirk Heizung Präsentation und information

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutubetumblr

Bezirk Heizung Präsentation und information

Il teleriscaldamento presentazione e informazioni

In diesem Artikel finden Sie eine kurze Präsentation über Fernwärme.

Was ist?

Fernwärme ist ein Energieträger der Wärmeproduktion und transport (Energie) überwiegend städtischen Einsatz. Fernwärme ist ein Energieträger im Wesentlichen weil es keine direkte Energiequelle, sondern ein komplettes System der Produktion und Verteilung von Energie.

Eine Funktion, die ein solches System von anderen Energieträgern unterscheidet ist die Ausbeutung, zur Erzeugung von Wärme, eine Energiequelle, die eine bestimmte Region ist reich oder, dass es billiger ist, im Moment zu kaufen.

Geschichte

Die ersten Beispiele für Fernwärme finden wir sie in den Bädern des römischen heißen Wassers, Allerdings entstanden die ersten funktionellen Systeme während der Renaissance und nur in 1877, in Lockport, eine Stadt im Bundesstaat New York gelang es Ihnen, daraus ein kommerzielles system. Ausgehend von 1960 viele europäische Städte haben sich mit Fernwärme ausgestattet und heute in vielen Teilen der Welt ist diese Art des Energieträgers.

Wie funktioniert die Energiegewinnung

Die Erzeugung von Energie mit diesem System ist sehr einfach: KWK-Anlagen (Erzeugung von mechanischer Energie und Wärme) erzeugt Wärme mit einer Vielzahl von Quellen Brennstoffe, die verlängert werden kann (Solarthermie,Erdgas,geothermische Energie,…) oder weniger (fossile Brennstoffe). Eine weitere Möglichkeit, die Wärme für den Betrieb des Systems erforderlich ist das recycling von Abwärme aus industriellen Prozessen oder von Verbrennungsanlagen. Die Wärme wird dann der Transfer Flüssigkeit vermittelt das Wasser sein kann, der Dampf oder andere spezielle Flüssigkeiten. Die erhitzte Flüssigkeit wird dann durch die Rohrleitung in das System eingegeben.. Die Wärme erreicht das bewohnte Gebiet und bauten dort ist ein Wärmetauscher. Dieses Tool können Sie Heizen der Raum mit Wärme kam aus dem zentralen und Wiedereinführung in das System der Flüssigkeit, die Wärme verloren (gespendet, um das Gebäude) um es zurück zur Station und starten Sie den Vorgang.

Wo ist mehr (geografische Verteilung)

Il teleriscaldamento presentazione informazioni

Fernwärme wird verwendet, für mehr als 40-50 Jahren in ganz Europa, in Nordamerika, in Japan, in Korea und China. Über 75% der Häuser der Ostsee ist durch dieses System beheizt und in Russland steht für etwas mehr als ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs.

Vorteile

  • Möglichkeit mehr gezielte Kontrollen auf einer einzigen zentralen anstatt auf einzelnen inländischen Kessel.

  • Fähigkeit zur Nutzung erneuerbarer Energie und gewinnen und recyceln Energien aus industriellen Prozessen und Abfälle zu Energiepflanzen

Nachteile

  • bequem in Gebieten mit einer hohen Rate der Bevölkerung (benötigt eine bestimmte Anzahl von Benutzern)

  • langen ersten Return-on-investment

  • Wärmeverlust von Schaltungen, primäre und sekundäre

  • Geräuschentwicklung durch KWK-Anlagen, die Lärmbelastung zu erstellen

 

  • Erdgas-KWK-Anlagen erhöhen das Niveau von Stickstoffmonoxid.

Schlussfolgerungen

Attraktiv für Wohngebiete mit großen Mengen an Treibstoff, lokal oder für die Nutzung erneuerbarer Energieerzeugung, die Reduzierung des Einsatzes von fossilen Brennstoffen, die schädlich für Mensch und Umwelt zu verbessern.

 

Startseite

Kontakte

Precedente Zusammenfassung Canto VI, Canto VII Orlando Furioso Successivo Les Fourberies de Scapin analysieren et Struktur

Hinterlasse eine Antwort

sechzehn + 6 =