Die lateinischen Gedichte von Ludovico Ariosto

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutubetumblr

Die lateinischen Gedichte (kleinere Arbeiten) von Ludovico Ariosto

Le poesie latine di Ludovico AriostoDie lateinischen Gedichte von Ludovico Ariosto (die meisten von Ihnen) die juvenile Periode gehören. Die lateinischen Gedichte sind meist Epigrammatiche, die sich mit verschiedenen Themen, in der Regel gebaut liebevolle und autobiographischen Thema und sind lateinische Modelle aus dem 15. Jahrhundert spielen.

Die Texte sind gelegentliche, keine besonderen künstlerischen Wert oder einer literarischen Ebene Gewicht. Allerdings haben sie eine wichtige Informationsquelle über das frühe Leben von Ludovico Ariosto, (auf seine Biographie und seine literarischen Geschmack), trennen Sie Jahre von einem Eklektizismus des Geschmacks und der Aktivität, die in Lyrik beschreibt De Diversis amoribus, komponiert in 1503.

Startseite

Kontakte

Precedente Biographie von Ludovico Ariosto Successivo Die Stücke von Ludovico Ariosto

Hinterlasse eine Antwort

4 × 2 =